verantwortlich nach § 5 Teledienstegesetz:

Kanzlei Dr. Nagel & Collegin
Talstraße 74
68259 MANNHEIM - Feudenheim

Tel.:0621 / 7 99 50-0
Fax:0621 / 7 99 50-22 
E-Mail:  kanzlei(at)nagel-ma(.)de

Vertretungsberechtigt: Dr. Rolf Nagel, Ute Nagel

Zuständige Rechtsanwaltskammer: Karlsruhe

Umsatzsteuer-Ident.-Nr.: DE 282 460 597

Berufshaftpflicht-Versicherung: Allianz-VersicherungsAG,Sitz der Gesellschaft: München, HRB 75727

§ 6 TDG

Seit 1. Januar 2002 sind Anwaltshomepages verpflichtet, auf § 6 TDG hinzuweisen. Die Bundesrechtsanwaltskammer gestattet eine Verlinkung auf die Rubrik „Berufsregeln“ www.brak.de. Die am 18. Mai 2010 in Kraft getretenen Dienstleistung-Informationsverordnung (DL-InfoV) regelt Inhalt, Umfang und Art der Informationen, die ein Dienstleistungserbringer einem Dienstleistungsempfänger allgemein oder auf Anforderung zur Verfügung stellen muss.

Sämtliche Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen der Kanzlei Dr. Nagel & Collegin sind Mitglied der Bundesrechtsanwaltskammer in Karlsruhe, Reinhold-Frank-Str. 72, D-76133 Karlsruhe, www.rak-karlsruhe.de.Sämtlichen Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen wurde die Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ bzw. „Rechtsanwältin“ in Deutschland verliehen. Die berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte finden sich in der Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), in der Bundsrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO), im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), in der Fachanwaltsordnung (FAO) und in den Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE).

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Karlsruhe (§ 73 Abs.2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft ( § 191 f BRAO) oder bei der Bundesrechtsanwaltskammer, E-Mail: schlichtungsstelle(at)brak(.)de.

Urheberrecht:

Alle Textbeiträge dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht. Jede Veränderung ist untersagt. Eine Vervielfältigung, Übertragung oder Verbreitung des Inhalts der Webseite ist an die ausdrückliche Zustimmung der Kanzlei Dr. Nagel & Collegin gebunden. Trotz sorgfältiger Bearbeitung der Inhalte dieser Webseite schließen wir jede Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung der Inhalte aus. Gleiches gilt für die Nutzung der Verlinkungen. Die hier zugänglich gemachten Informationen stellen keine Rechtsberatung dar.

ODR-Verordnung / Link zur Europäischen Onlinestreitbeilegungs-Plattform

Seit dem 9. Januar 2016 müssen Rechtsanwälte auf ihrer Homepage einen Link zur Europäischen Onlinestreitbeilegungs-Plattform (OS-Plattform) vorsehen sowie ihre E-Mail-Adresse angeben, sofern online Dienstverträge mit Verbrauchern abgeschlossen werden.

Die OS-Plattform ist unter folgendem Link finden:

ec.europa.eu/consumers/odr/

Hinweis auf ADR-Richtlinie

Ab 1. Februar 2017 gelten Informationspflichten für Unternehmer nach §§ 36, 37 VSBG, die auch von der Rechtsanwaltschaft zu beachten sind. Weiterführende Informationen finden Sie auf der Homepage des Bundesministeriums für Justiz und Verbraucher unter:

http://www.bmjv.de/SharedDocs/Artikel/DE/2016/03302016_Verbraucherschlichtung.html

sowie informative Hinweise unter "Fragen und Antworten: Schlichtungsstellen":

http://www.bmjv.de/DE/Themen/FokusThemen/Schlichtungsstellen/Schlichtungsstellen_node.html

Ferner informiert die Kontaktstelle für Onlinestreitbeilegung, das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland unter:

http://www.evz.de/DE/ihr-problem-loesen/os-kontaktstelle/

Umsetzung

TYPO3 + Design + Programmierung + Hosting + SEO

pixelegg Informatik & Design GmbH

Einsteinstr. 3
68519 Viernheim
Geschäftsführer: Stefan Reinhardt

fon:(+49) 6204 60 11 37 0
fax:(+49) 6204 60 11 37 9
E-Mail: info(at)pixelegg(.)de

www.pixelegg.de